"7 Schritte zum wirksamen Gebet" von Kurt Tepperwein (CD-Rezension)

Rezension von Natascha Stevenson

7 Schritte zum wirksamen Gebet, 1 Audio-CD

Kurt Tepperwein

CD

€ 15,00 inkl. MwSt.
Ist beten nur etwas für streng Gläubige? Und betet jeder streng Gläubige überhaupt richtig? Kommt es dabei auf meine Religion, oder vielmehr meine persönliche Einstellung an?  Wie werde ich aufnahmefähig für göttliche Hilfe? Warum scheint beten manchmal sinnlos, und manchmal sinnvoll gewesen zu sein?… All dies sind Fragen, die sich wahrscheinlich Erwachsene viel häufiger stellen als Kinder, die noch ganz automatisch und wie selbstverständlich wirkungsvoll zu beten wissen. Was man verlernt hat, kann man durch die Kinder wiederentdecken, oder durch Anleitungen wie mit dieser CD!

Viele Menschen vergleichen das „altmodische“ Beten manchmal mit dem „trendigen“ Meditieren. Ist Meditation also ein Ersatz für das Gebet? Laut Kurt Tepperwein ist Meditation ein Moment, in dem Gott zu mir spricht, während ich im Gebet Gott selbst anspreche. Vor dem Hintergrund einer christlichen Vorstellung mit der einhergehenden Bedeutung Jesu, gestaltete der Autor dieses hilfreiche Hörbuch. Die Essenz des Betens beschreibt er darin mit eigener Stimme und einer ihn begleitenden Entspannungsmusik.

Die beiden Tracks der CD dauern jeweils etwa 25 Minuten an und sind von mindestens zwei sehr schönen, unterschiedlichen und meditativen Instrumentalstücken umrahmt. Die einleitende und beendende Musik dauert ein paar Minuten an und erinnert an andere Entspannungs-CDs, die gewöhnlicherweise ebenfalls solche Klänge zu Anfang und Ende enthalten. Nicht nur die musikalische Gestaltung, auch die Stimme Kurt Tepperweins hat etwas beruhigendes, sanftes und behutsames. Somit ergibt sich eine Gesamtsprechzeit von ca.40 Minuten.

Daraus lässt sich schließen, dass der Autor nur das wirklich wichtige kurz und bündig in diese CD mitaufgenommen hat. Wer auch Lust aufs Lesen hat, für den ist diese CD die ideale Unterstützung zum gleichbenannten Buch, welches die Inhalte und Methoden schritflich festhällt. Allein aber schon das Hörbuch erklärt deutlich, welche 7 Schritte zum wirksamen Gebet führen:

Die Vorbereitung, Die Verbingung, Die Vereinigung, Der Glaube, Das Selbst-Beitragen, Das Danken, Das Wiederholen.

„Beten ist eine Kunst“ und „Das ganze Leben ist ein Gebet“, sagt Kurt Tepperwein. Mit den Worten „Zeige mir den Weg, gibt mir ein Zeichen deiner Führung“, dem beten in der Gegenwartsform sowie dem Vermeiden von Verneinungen und Wunsch-Wörtern, wie „ich möchte/will“, ist man Laut Tepperwein sehr gut auf die weiteren Schritte vorbereitet. Er schlägt vor, mindestens einmal täglich das Gebet auszuführen, damit es wirklich Teil des Alltags wird.

Weitere Gesetzmäßigkeiten, die der Autor als Voraussetzung für ein wirksames Beten nennt, sind die innere Gewissheit der Erfüllung (der göttlichen Hilfe) und die Angleichung des eigenen Willens an Gottes Willen. Außerdem soll sich der Betende gewahr sein, dass es keine Ernte ohne vorheriges Sähen gibt und Nehmen nicht ohne vorheriges Geben existiert. Binsenweisheiten? Vielleicht eher altes Wissen, das wir oft nicht mehr allzu ernst nehmen. Aber überzeugen Sie sich einfach selbst – schließlich geht probieren ja auch bekanntlich über studieren!

Hier bestellen!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*