Heilen mit der göttlichen Kraft

von Jana Haas

Aktiviere deine inneren Heilkräfte mit Cosmogetic® Healing

Durch liebevollen Glauben aus Gottes Heilkraft schöpfen.

Wie gelingt es in unserer beschleunigten Zeit, das eigene seelische und geistige Potenzial voll auszuschöpfen und ein gesundes, erfülltes Leben zu führen? Wie können wir unsere Selbstheilungskräfte aktivieren, wenn wir erkranken? Aus den Quellen ihrer Hellsichtigkeit schöpfend zeigt Jana Haas Wege auf, wie wir uns der eigenen Kräfte bewusst werden und unser Schicksal selbst gestalten können. Ihr spirituelles Programm speist sich u. a. aus Meditationen, Segnungen oder Übungen zum inneren Kind und bietet Orientierung, wenn es darum geht, sich mit der göttlichen Quelle zu verbinden, um dadurch Heilung zu erfahren – auf der seelischen, geistigen und körperlichen Ebene.

€ 10,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar zzgl. Versandkosten
Verlag
Goldmann
Erscheinungsjahr
2017
Einbandart
Kartoniert, 240 S., 183 mm
In dieser Reihe
Goldmann Taschenbücher
Sprache
Deutsch
ISBN
9783442221912
KNV
60956546
Schlagwort
Spiritualitä

2 Kommentare

  1. Das Buch wirkt auf mich geradezu emotionslos und vewirrend. Es scheint einzig und allein dem Autor zu dienen, der zum westlichen Kulturerbe (oder anderen Kulturen) und dessen spirituellen Auffassung keinen Zugang besitzt. Vielmehr wirkt das Buch in seinem Inhalt auf mich beschränkend/eingrenzend, nicht wirklich geöffnet/offen oder dem allgemeinem Wohl zugewandt – also Welt freundlich. So hatte ich mit jeder weiteren Seite des Buches zunehmend ein unangenehmes Gefühl. Das Buch versucht Wissen zu suggerieren, an das bisher nur der Autor selbst zu glauben scheint. Auf diese Weise wurde es schlichtweg verfasst/geformt. Etwas anderes vermag ich zumindest dem Buch nicht zu entnehmen.

    Im Großen und Ganzen möchte der Autor ein Ergebnis zu transformieren, das durch sein vorherrschendes Ego Formen annimmt welche auf mich eigensinnig, womöglich sturr und mit anderen Daseins Berichtigungen nicht zu harmonieren scheint.

    Ich habe das Buch an den Verlag zurück geschickt.

Kommentare sind deaktiviert.