Stimmgabel-Set, Die Kosmische Hausapotheke für Alltagsbeschwerden von A bis Z, m Venus-Stimmgabel

von Thomas Künne

Akupunkturpunkte sanft und wirkungsvoll einschwingen. Mit Venus-Stimmgabel made in Germany

Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte auf angenehme und wirkungsvolle Weise: Durch einfaches Aufsetzen einer schwingenden Stimmgabel können Sie seit Jahrtausenden bewährte Akupunkturpunkte zur Linderung der am weitesten verbreiteten Symptome von A (z. B. Allergien) bis Z (z. B. Zahnschmerzen) einschwingen und anregen. Die beiliegende Venus-Stimmgabel ist ein hochwertiges Qualitätsprodukt „made in Germany“.

In leicht verständlichen Erklärungen sowie wegweisenden Grafiken findet auch der ungeübte Laie augenblicklich diejenigen Wirk- und Energiepunkte, die seine Beschwerden heilen können. Zudem wird die Symbolik jedes Symptoms sowie dessen bewusste Bearbeitung so beleuchtet, dass ein Zugang zur tatsächlichen Ursache der entsprechenden Blockade sichtbar wird.

Diesen ganzheitlichen Ansatz fügen Thomas Künne, Schwingungsexperte und Berater der psychosomatischen Medizin, und Dr. med. Patricia Nischwitz, Schulmedizinerin mit Schwerpunkt Naturheilverfahren und Akupunktur, zu einem bahnbrechenden Praxisbuch der Phonophorese (Stimmgabel-Therapie) zusammen: Mit der „Kosmischen Hausapotheke“ können Sie sich selbst heilen – jederzeit, überall und ohne Nebenwirkungen.

Mit einem Vorwort von Dr. Ruediger Dahlke.
Vorwort von Dr. Ruediger Dahlke

Ein-Schwingung

Phonophorese, Akupressur und Akupunktur

Informationen zur mitgelieferten Venus-Stimmgabel

Basiswissen Theorie

Der gesunde Fluss des Lebens

Basiswissen Praxis

Die optimale Anwendung der Stimmgabel

Die stimmige innere Haltung einnehmen

Die richtigen Punkte und Zonen finden

Behandlungsdauer und Behandlungshäufigkeit

Die Kosmische Hausapotheke von A bis Z

ADHS

Allergien

Angst

Appetitlosigkeit

Augenmüdigkeit

Bauchschmerzen

Beinschwere

Bettnässen

Blasenbeschwerden

Blähungen

Blutdruck zu hoch

Blutdruck zu niedrig

Bronchitis

Depressive Verstimmung

Durchfall

Erkältung

Erschöpfung

Fußschmerzen

Gallenbeschwerden

Gesichtsschmerzen

Halsschmerzen

Hautprobleme

Herzklopfen

Heuschnupfen

Hexenschuss

Immunsystem geschwächt

Knieprobleme

Konzentrationsschwäche

Kopfschmerzen

Leberprobleme

Menstruationsstörungen

Nackenschmerzen

Narbenbeschwerden

Nasenbluten

Nervosität

Nierenprobleme

Ohrenschmerzen

Prostatabeschwerden

Reisekrankheit

Rheumatische Beschwerden

Rückenschmerzen

Schlafstörungen

Schulterverspannung

Schwindel

Sexualstörungen

Stottern

Übergewicht

Verstopfung

Wechseljahresbeschwerden

Wetterfühligkeit

Zahnschmerzen

Die Meridiane aktivieren – das Leben (wieder) in Fluss bringen

Der Rhythmus des Lebens

Die Organuhr verstehen und anwenden

Der richtige Meridian zur passenden Zeit

Lenker- und Konzeptionsgefäß

Aus-Schwingung

Danksagung

Zu den Autoren

Literaturverzeichnis

€ 27,95 inkl. MwSt.
sofort lieferbar zzgl. Versandkosten
Verlag
Mankau
Erscheinungsjahr
2018
Einbandart
Gebunden, 190 S., 216 mm
In dieser Reihe
Sprache
Deutsch
ISBN
9783938396667
KNV
27623372
Schlagwort
Selbstheilung; Ratgeber

2 Kommentare

  1. Das Buch wirkt auf mich geradezu emotionslos und vewirrend. Es scheint einzig und allein dem Autor zu dienen, der zum westlichen Kulturerbe (oder anderen Kulturen) und dessen spirituellen Auffassung keinen Zugang besitzt. Vielmehr wirkt das Buch in seinem Inhalt auf mich beschränkend/eingrenzend, nicht wirklich geöffnet/offen oder dem allgemeinem Wohl zugewandt – also Welt freundlich. So hatte ich mit jeder weiteren Seite des Buches zunehmend ein unangenehmes Gefühl. Das Buch versucht Wissen zu suggerieren, an das bisher nur der Autor selbst zu glauben scheint. Auf diese Weise wurde es schlichtweg verfasst/geformt. Etwas anderes vermag ich zumindest dem Buch nicht zu entnehmen.

    Im Großen und Ganzen möchte der Autor ein Ergebnis zu transformieren, das durch sein vorherrschendes Ego Formen annimmt welche auf mich eigensinnig, womöglich sturr und mit anderen Daseins Berichtigungen nicht zu harmonieren scheint.

    Ich habe das Buch an den Verlag zurück geschickt.

Kommentare sind deaktiviert.