„Das Buch Niemand“ von Richard Sylvester

Das Buch Niemand

Richard Sylvester

Gebunden

€ 19,95 inkl. MwSt.
Richard Sylvester ist einer der ganz direkten – aber gewürzt mit einer Prise Humor macht es einfach großen Spaß, immer wieder vermittelt zu bekommen: Du kannst eh nichts tun, weil es Dich gar nicht gibt. Alles passiert, wie es passiert – ob du jetzt eine tolle Philosophie darum baust, oder es bleiben lässt. Schönes Beispiel: Wir sind wie in einer Trambahn, die uns irgendwohin fährt. Es rumpelt manchmal, es wackelt hie und da, und weil das so schwer auszuhalten ist, suchen wir nach Haltegriffen, die von der Decke herunterhängen. Ein Griff heißt „Christentum“, der nächste „Sinn durch einen Beruf“ und so weiter.

Für Freunde des Advaita eine sehr originelle Lektüre – so zwischen Ramesh Balsekar und Jed McKenna…

Rezension von Thomas Schmelzer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*