„Die Große Veränderung“ von Lee Carroll

Die Große Veränderung

Gebunden

€ 19,95 inkl. MwSt.
In diesem Buch versammeln sich ganz unterschiedliche geistige Botschaften und Erlebnisse ihrer Medien. Das Jahr 2012 im Titel ist der äußere Anlass für dieses ungewöhnliche Buchprojekt, das die kanadische Verlegerin Martine Vallé ins Leben gerufen hat. Es geht um Wandlung und damit verbundene Ereignisse. Spirituelle Ratschläge, Prophezeiungen, sachliche Infos und gechannelte Botschaften über Ägypten, Atlantis und vielem mehr wechseln sich ab. Das ist auch das Problem bei Büchern mit mehreren Autoren: Man bekommt verschiedene Energien und Informationen, aber nach dem Lesen rauscht einem etwas der Kopf nach so viel zum großen Teil nicht überprüfbaren Daten.

Schön ist, dass auch die Autoren zu Wort kommen und zum Teil über ihre Arbeit sprechen. Lee Caroll beginnt den Reigen mit einer Botschaft von Kryon. Kryon hat eine schöne klare Sprache und ist meines Erachtens eines der ganz wenigen „Wesenheiten“ mit wirklich sinnvollem Botschaften, die für den spirituellen Weg von Nutzen sind. Anschließend kommen Tom Kenyon und Judi Sion zu Wort, die angeblich Botschaften von Maria Magdalena und den Hathoren empfangen. Schließlich übermittelt „Der hohe Rat vom Sirius“ Infos über das Medium Patricia Cori.

Wer Freude an gechanneltem Material hat, findet hier interessante Quellen. Wie bei allem heißt es aber auch hier: Welches davon hat wirklich einen Nutzen für mein persönliches Leben? Manchmal wird aber beim Lesen von Channelings einfach die Seele berührt und getröstet – und auch das ist gut.

Rezension von Thomas Schmelzer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*