Gesund mit Dahlke – Den Schatten integrieren (Video)

200


„Der größte Schatz liegt im Schatten“ – so Dr. Ruediger Dahlke. Im Schatten sind alle Themen und Dinge, die wir aus unserem Bewusstsein ausgeschlossen haben, weil wir sie nicht wollen. Wie beim Eisberg, von dem nur ein kleiner Teil über der Oberfläche zu sehen ist, befindet sich ein großer Teil unserer Energie im nicht bewussten Teil. Das führt zu Projektionen. Was tun? Wie bewusst machen? Der Arzt und Psychotherapeut erläutert hier einige Wissensbausteine für ein bewussteres Leben in Gesellschaft und im persönlichen Leben – unter anderem am aktuellen Beispiel der Atomkraft.

s

 

Ein weiteres Video zum Thema Schatten: Talk TV mit Thomas Schmelzer – Licht und Schatten

 

 

Dieses Buch können wir Ihnen zum Thema empfehlen:

 

Das Schatten-Prinzip, m. Audio-CD

Ruediger Dahlke

Gebunden

€ 19,99 inkl. MwSt.
Nach C.G. Jung ist der Schatten das gesamte Unbewusste. Er ist das Wesen, das wir lieber nicht wären, letztendlich aber doch werden müssen, um zur Ganzheit zu gelangen. Insofern empfinden wir den Schatten, bzw. unsere »dunkle Seite«, äußerst zwiespältig: Er stößt uns ab und fasziniert zugleich. Arbeit mit dem Schatten dient der Bewusstwerdung und ist im wahren Sinn des Wortes Lichtarbeit. Ruediger Dahlke zeigt in seinem aktuellen Buch, wie wir den eigenen Schatten aufspüren und konfrontieren, um ihn schließlich annehmen und integrieren zu können. Wer sich auf die hier vorgestellte Schattenarbeit einlässt, wird offener, freundlicher und toleranter – sich selbst und anderen gegenüber.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*