Manfred Mohr – Wünsche sind Sehnsüchte

Was sind Wünsche eigentlich? Der Autor Manfred Mohr bezieht sich auf Goethe, der in den Wünschen einfach eine Sehnsucht sah, die erfüllt werden will. Und solche Sehnsüchte haben schon Kinder, wenn sie laufen und Fahrradfahren lernen möchten.

Bestellung nicht angekommen

Manfred Mohr

Kartoniert

€ 8,99 inkl. MwSt.
Manfred Mohr ist promovierter Chemiker und arbeitete lange Zeit in beratender Tätigkeit für Industrie und Wirtschaft. Seit 2007 vermehrt als Autor und Seminarleiter tätig. Sein Buch „Das Wunder der Selbstliebe“ machte ihn auch einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Seine Themen sind Wunscherfüllung, Beziehungen und Herzöffnung. Manfred Mohr war mit der im Oktober 2010 verstorbenen Bestsellerautorin Bärbel Mohr verheiratet. Er lebt mit den gemeinsamen Zwillingen in der Nähe von München und wird ihr Erbe weiterführen.

Buch zum Thema:
„Bestellung nicht angekommen. Die grössten Irrtümer beim Wünschen“, Goldmann Verlag, 192 Seiten, ISBN: 978-3-442-22087-8

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*