„Staya Erusa“ von Uri Geller (DVD-Rezension)

staya erusa, 1 DVD

Harry Beckers

DVD

€ 22,90 inkl. MwSt.
Erst jetzt fiel mir dieser Film auf, und das liegt am Cover: Was bitte bedeutet „Staya Erusa“? Das wird auch im Film nicht erklärt. Und wer ist Harry Beckers und Ronald Jan Heijn, die groß angekündigt werden? Gut, den Dritten kennen wir alle: Uri Geller.

Der Film selbst aber bietet eine wirklich gut gemachte Einführung in ein esoterisch/spirituelles Weltbild, ergänzt dies mit interessanten wissenschaftlichern Erläuterungen und unterhält durch gut gewählte dokumentarische Bilder – und das ist bei solch einem Thema wahrlich eine Kunst. Kennt man sonst nur „Talking Heads“, die 90 Minuten pausenlos in die Kamera sprechen, zusammengehalten eine meist unverholfende Pseudo-Rahmenhandlung…

Der Film beginnt mit einem Blick auf das aussergewöhnliche Leben von Uri Geller, der als der meistuntersuchte Mensch mit parapsychologischen Fähigkeiten gilt. Harry Beckers ist Holländer, der ganz ähnliche Erfahrungen wie Uri Geller gemacht hatte – übersinnliche Wahrnehmungen und besondere Fähigkeiten, mit denen er vielen Menschen helfen konnte. Die Beiden haben diesen Film ins Leben gerufen, der Ihr Wissen weitergeben soll. Und das ist sehr gut gelungen. Konkrete Wissensbausteine wechseln sich ab mit erläuternden Graphiken und erdigen Bildern aus dem Leben.

Einige Themen: Nahtodeserfahrung, Bewusstsein, Paradigmenwechseln in der Wissenschaft, Ufos, Atlantis. Alles zwar mit einer eindeutigen Aussage, die natürlich ins Esoterische geht, aber ohne erhobenen Zeigefinger oder Verkündungsabsichten. Im Grunde geht es um die Bedeutung des Bewusstseins. Eine tolle Inspiration zum Weiterdenken!

Rezension von Thomas Schmelzer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*