Wandkalender "Indischer Götterhimmel 2016" (Rezension)

Rezension von Natascha Stevenson

Indischer Götterhimmel kalender 2016Dieser im Vision Creativ Verlag erschienene Wandkalender für 2016 ist exotisch & faszinierend! Die mit tiefem Orange umrahmten, großformatigen Monatsbilder zeigen die bekanntesten hinduistischen Gottheiten in bunten Farben:

  • Ganesha, Coverbild (Hindernisse)
  • Hanuman (Affengott)
  • Murugan (Sohn des Shiva)
  • Shiva & Parvati & Ganesha (Familie)
  • Sarasvati (Künste & Weisheit)
  • Rama (Rechtschaffenheit)
  • Krishna (Frohsinn)
  • Radha (Hirtenmädchen)
  • Dhanvantari (Arzt)
  • Khandoba & Mhalsa (Dämonen)
  • Durga (Mutter)
  • Lakshmi (Reichtum und Schönheit)

Wirklich schön sind die Abbildungen gewählt, auf denen man noch jeden Pinselstrich erkennt. Es macht Freude, sie länger zu betrachten und die vielen Feinheiten (wie Schmuck und Blumenpracht) darin zu entdecken, mit denen die indischen Götter charakteristisch ausgestattet sind. Für die, die kunstgeschichtlich interessiert sind, könnte man diese farbenfrohen Götter-Portraits ferner mit Gemälden von Henri Rousseau oder Frida Kahlo vergleichen. Die Anordnung der Figuren ist meist mittig und strahlt somit eine gewisse Balance aus. Selbstverständlich machen sich diese Bilder auch in einem Raum mit fernöstlichem, indischem oder orientalischem Flair sehr gut, selbst wenn man dem Hinduismus nicht angehörig ist. Die Gemälde vermitteln ja auch ein Stück fremde Kultur!

Die in Spiralbindung gehaltenen 14 Seiten sind 42 x 35cm (hxb) groß und von guter Papierqualität. Außerdem unterstreicht die speziell ausgewählte Schriftart die exotische Wirkung, weil sie durch ihre Form den indischen Schriftzeiten anmutet. Das deutsch/englische Kalendarium am unteren Seitenrand beinhalten zusätzlich zu den Tagesdaten die vier Mondphasen und Feiertage. An der oberen Seitenkante ist der Monatsname zweisprachig angegeben und die Bezeichnung der abgebildeten Gottheit befindet sich unter jedem Motiv in gelber und weißer Schrift. Ein Karton auf der Rückseite verleiht dem Ganzen Stabilität.

Meiner Meinung nach ist dieser hochwertige Kalender ein tolles Geschenk zum Fest oder zur Jahreswende für alle Indien- und Bollywoodfans! Doch vor allem auch diejenigen werden von diesem Jahresbegleiter profitieren, die sich für den hinduistischen Pantheons interessieren, sowie ein Gespühr für farbenfrohe Kunst und ferne Kulturen mitbringen.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*