„Water“ von Rustum Roy (DVD-Rezension)

Water - Die geheime Macht des Wassers, 1 DVD

DVD

€ 17,99 inkl. MwSt.
Wasser – Mittler zwischen Geist und Materie, Sinnbild für den Urstoff, aus dem alles Leben kommt. Dieser konventionell produzierte, aber sehr interessante und visuell abwechslungsreiche Film stellt Forscher und Theorien vor, die sich mit den Eigenschaften des Wassers beschäftigen, die von der etablierten Wissenschaft noch überwiegend abgelehnt werden: Durch die Clusterstruktur des Moleküls kann Wasser feinste Informationen aufnehmen und speichern. Ja, Wasser hat ein Gedächtnis. Und so heilt das Wasser von Lourdes vielleicht durch die vielen Gebete, die es aufgenommen hat, und so erklären sich manch verblüffende Ergebnisse der Homöopathie.

Während man hier die Forschungen von Alexander Lauterwasser, den Gebrüdern Schwenk oder von Viktor Schauberger kennt, stellt der Film, da in Russland produziert, vor allem östliche Forscher vor, die zu ähnlichen Ergebnissen kommen. Natürliches Wasser ist am Gesündesten – das überrascht niemanden. Tiere bevorzugen immer Quellwasser. Es ist auch kein Wunder, warum Wasser in allen Religionen eine zentrale Rolle spielt.

Natürlich werden auch die Wasserkristallbilder des Masaru Emoto vorgestellt. Es fehlen hie und da hinterfragende Stimmen, und was das oft erwähnte „strukturierte Wasser“ genau ist, wird auch nicht erklärt – aber trotzdem ist dieser Film der bisher Beste zum Thema, weil er unterhaltsam und konkret viele interessante Wissensbausteine vorstellt und einmal mehr zeigt, welch Wirkung unsere Gedanken und Gefühle haben, vor allem auf das Wasser. Und da wir zum großen Teil aus Wasser bestehen, sind wir mit all diesen Informationen, die es gespeichert hat, umgeben…

Rezension von Thomas Schmelzer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Gefällt ihnen den Beitrag? Bewerten Sie in jetzt!)
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*